Wo stehen Ihre Mitarbeiter - wo wollen sie hin?

Auch bei erfolgreichen Mitarbeitern läuft nicht immer alles rund. Energie, Motivation und Leistung leiden darunter.

Wie sieht es bei Ihren Mitarbeitern aus?

Möglicherweise sind Ihre Mitarbeiter zufrieden, wollen aber irgendwie mehr. Möglicherweise sind sie unzufrieden, weil andere ihnen im Weg stehen. Oder vielleicht sie sich selbst? In einem Coaching finden sie das heraus und erarbeiten sich Wege, Herausforderungen und Veränderungen anzugehen. Sie bringen auf den Punkt, was ihnen wichtig ist, was sie wollen und wie sie es in ihrem Alltag integrieren.


Der Ablauf kann dabei so aussehen:

  • Bestandsaufnahme: Wo stehe ich aktuell? Was läuft gut? Was will ich verändern?
  • Zieldefinition: Wo will ich hin? Kurz-, mittel- und langfristig? 
  • Roadmap: Wie sehen die einzelnen Schritte und Maßnahmen aus, mit denen ich mein Ziel erreiche?
  • Handlungsrepertoire erweitern: Welche neuen Maßnahmen und Strategien sind dabei nützlich?
  • Ressourcen identifizieren: Welche habe ich bereits, welche brauche ich noch und wie aktiviere ich sie?
  • Umgang mit Stolpersteinen: Mit welchen darf ich rechnen? Wie überwinde ich sie?
  • Erfolgskontrolle: Was läuft bereits erfolgreich? An welchen Stellschrauben will ich noch etwas drehen?

 

 

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter, ihre Fähigkeiten und Ressourcen bewusst einzusetzen und berufliche Herausforderungen zu meistern.

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter, zufriedener zu sein.

Ihr Nutzen: Zufriedene Mitarbeiter sind erfolgreiche Mitarbeiter. Punkt und gut.

Übrigens: Die Rolle des Coaches ist ähnlich der eines Bergbegleiters. Den Berg und auch den Gipfel bestimmt Ihr Mitarbeiter. Die einzelnen Etappen und die Pausen legen Coach und Mitarbeiter nach Absprache gemeinsam fest.  Und dann ist es Ihr Mitarbeiter, der den Gipfel besteigt.